Warum hahnzog?

6 Gute Gründe, warum Sie uns kontaktieren sollten:

Gesetzliche Verpflichtung

Seit 01.01.2014 muss jedes Unternehmen in Deutschland eine Psychische Gefährdungsbeurteilung und entsprechende Maßnahmen zur Gesundheitsförderung durchführen.
Ihr Unternehmen darf diese Beurteilung selbst durchführen. Jedoch handelt es sich bei der Psyche des Menschen um ein komplexes Element. Wir können Sie mit unserer Erfahrung, Expertise und Kompetenz sicher durch diese Herausforderung begleiten.

Nachhaltige Mitarbeiterbindung

Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital Ihres Unternehmens.
Wir arbeiten langfristig mit unseren Kunden zusammen. Daher betrachten wir es als unsere Kernaufgabe, dass die Beschäftigten langfristig im Unternehmen bleiben (können), und zukünftige Herausforderungen trotz demografischem Wandel, Facharbeitermangel und niedriger Arbeitslosigkeit erfolgreich bewältigt werden.

Weniger Krankenstand

Durch Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung werden Krankenstände in Ihrem Unternehmen verringert, enorme Kosten eingespart und die Produktivität gesteigert.

Wissentschaftlich fundiert und praktisch erprobt

Unser gesamtes Leistungsspektrum ist auf einer fundierten wissenschaftlichen Basis aufgebaut. Dr. Simon Hahnzog lehrt und forscht seit über 10 Jahren zu den Themen Betriebliche Gesundheitsförderung, Führung und Unternehmenskultur zunächst als Professor an der Hochschule Fresenius München und seit 2018 als Akademischer Direktor an der Steinbeis Augsburg Business School. Dadurch sichert er die hohe Qualität des Leistungsspektrums der hahnzog – organisationsberatung.
Ohne konkreten Bezug zur Praxis wäre diese Expertise für Sie jedoch nur wenig wert. Daher fließt in gleichem Maße die jahrelange Praxiserfahrung von Dr. Hahnzog und seinem gesamten Team in unsere Arbeit ein. Somit entsteht ein herausragender Synergie-Effekt, von dem Ihr Unternehmen nachhaltig profitiert.

Fachkompetenz statt Branchenkompetenz

Wir haben keine spezifische Branchenkompetenz, sondern fundierte Fachkompetenz für BGM-Maßnahmen. Das ist unser täglich Brot und dabei konzentrieren wir uns auf die entscheidenden Aspekte der Gesundheitsförderung in Ihrem Unternehmen: die Menschen, deren Zusammenarbeit und ihre Kultur.

Unabhängig & Vertraulich

Wir sind unabhängig von Krankenkassen, Berufsgenossenschaften und Rentenversicherung – daher sind Ihre Anliegen bei uns in vertraulichen und sicheren Händen. Zudem unterliegen wir in allen unseren Maßnahmen – genau wie Ärzte oder Rechtsanwälte – der gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht nach § 203 StGB.